Zimteis

Hier wieder eine schöne Wintersorte. Diese kann man wirklich nur in der kalten Jahreszeit essen, da es so richtig lecker nach Weihnachten schmeckt. Perfekt passen dazu eingelegte Rotweinzwetschgen. 200ml Milch mit 1 gehäuftem TL Zimt …

Weiterlesen

Gebrannte Mandel Eis

Bei uns gibt es auch im Winter Eis. Dieses ist aktuell Elisabeths absoluter Favorit. Es ist ein wunderbarer Grundstock für ein schönes weihnachtliches Dessert. Zutaten: 2 Eigelb 120g Zucker 200ml Milch 200ml Sahne 80 g …

Weiterlesen

Erdbeersahneeis

Jetzt kommt die kältere Jahreszeit, da kann man die erfrischenden Fruchteissorten durch Sahneeis ersetzen. Diese Variante ist im Moment Elisabeth Favorit. Wer keinen Erdbeersirup angesetzt hat, kann dies auch mit TK Erdbeeren nachholen oder macht …

Weiterlesen

After Eight Eis

Ich wollte das Eis genau so minzig, wie in der Eisdiele. Das hat einige Versuche gekostet, da ich nicht extra Minzsirup kaufen wollte. Der steht dann nur wieder im Kühlschrank. Das Experiment vom letzten Wochenende …

Weiterlesen

Red Bull-Sorbet

Bei diesem Eis kommt ihr ohne die Zusatzmittel nicht aus. Ohne Basic textur trennt sich der Alkohol von der Eismasse. Das ist ein sehr weiches Sorbet. Wer es fester mag, reduziert etwas das Basic sweet. …

Weiterlesen

Vanille-Himbeertraum-Eis

Ich hatte von meinem Beerentörtchenrezept noch Himbeertopping übrig. Martin hatte dann die Idee, das in ein Eis zu packen. Da die Masse sehr dickflüssig ist, mischt sie sich nicht unter, sondern gibt schöne Schlieren. Meine …

Weiterlesen

Pinacolada-Eis

Ich habe das Eis kindertauglich ohne Rumgeschmack gemacht. Für die Erwachsenenvariante solltet ihr aber keinen Rum, sondern Rum-Aroma nehmen. Der hochprozentige Alkohol verändert die Gefriereigenschaften. Damit das Eis gut formbar ist, lagere ich es im …

Weiterlesen

Kaffee-Eis

Es muss nicht immer ein Eiskaffee sein, schmeckt auch total lecker als Eis. Wichtig ist, nicht am Zucker zu sparen, da das Eis sonst zu fest wird. Ich werde mir eine größere Menge fürs Büro …

Weiterlesen