Leberknödel

Als ich die Absicht geäußert habe, einmal Leberknödel selbst zu machen, bin ich bei Martin sofort auf Gegenliebe gestoßen. Er hat die Sache dann auch vorsichtshalber selbst in die Hand genommen. Bei Leberknödeln versteht ein …

Weiterlesen

Lammbeuschel

Solltet ihr Lammlunge- und Herz beim Metzger sehen, unbedingt zuschlagen. Als Beuschel zubereitet ist es butterweich und zart. Viel besser als Kalbsbeuschel. Ein weiterer Vorteil ist, dass Lunge und Herz nicht so riesig sind, wie …

Weiterlesen

Faltenbrot

Der Name ist etwas irreführend, da ich den Teig zu Schnecken gerollt habe. Diesen leckeren Snack gab es bei einer Weinprobe. Man hätte den Teig zu MMM legen sollen. Das war belegt aber kaum machbar, …

Weiterlesen

Wildgulasch

Weihnachten naht und man bekommt dann sehr gut Wild. Für das Rezept könnt ihr auch TK Ware nehmen. Reste lassen sich sehr gut aufwärmen oder einfrieren. Zutaten: 1 kleine Zwiebel 1 Karotte ½ Stange Lauch …

Weiterlesen

Sauerbraten

Ich mag den Sauerbraten nicht ganz so sauer, wie die klassischen rheinländischen Rezepte. So ist er auch kindertauglicher. Zutaten: 1 kg Rindfleisch (Bug oder Keule) ¾ l Wasser ¼ l Weinessig 2 TL Salz 1 …

Weiterlesen