Kaffee-Eis

Es muss nicht immer ein Eiskaffee sein, schmeckt auch total lecker als Eis. Wichtig ist, nicht am Zucker zu sparen, da das Eis sonst zu fest wird. Ich werde mir eine größere Menge fürs Büro …

Weiterlesen

Erdbeereis

Ihr werdet sicher über die Zuckermenge erstaunt sein. Da die Erdbeeren aber viel Wasser in der Frucht mitbringen, braucht es viel Zucker. Ich habe es mit weniger probiert, das wird dann ein sehr bröseliges Eis. …

Weiterlesen

Holunderblüteneis

Nachdem das Fliederblüteneis eine absolute Wucht war, habe ich das gleiche mit Holunderblüten gemacht. Ohne Sirup hat es einen dezenten Holunderblütengeschmack. Ich habe es daher etwas aufgemotzt. Wenn die Blütenzeit herum ist, werde ich Eis …

Weiterlesen

Schokoeis

Hier habe ich Vollmilch- und Zartbitterschokolade gemischt, sodass sich Farbunterschiede ergeben. Ihr könnt aber auch beide Sorten allein verwenden. Das geilste und cremigste Eis gibt es jedoch mit Lindt Osterhasen und Nikoläusen. Etwas dekadent, aber …

Weiterlesen

Fliederblüteneis

Bis letzte Woche wusste ich nicht, dass man Flieder in der Küche verwenden kann. Böse Zungen behaupten, dass bei mir alles Essbare, was nicht bei 3 aus dem Weg springt, ins Eis kommt. Aber ich …

Weiterlesen

Löwenzahnblütenhonigeis

Ihr habt Euch sicher gefragt, was macht die Frau mit dem vielen Löwenzahnblütenhonig. Hier ist die Auflösung: Ein leckeres Eis. Da Kinder mitessen, habe ich statt dem Wein einen alkoholfreien Sekt genommen. Zutaten: 300 ml …

Weiterlesen

Mangoeis

Das Mango-Eis musste ich am Wochenende gleich mehrfach machen, da es sofort leer gegessen war. Ich habe mehrere Varianten probiert, aber das war mit Abstand die beste. Version 1 war mit frischer Mango. Das hat …

Weiterlesen

Vanilleeis

Ich habe hier die Apfelstreusel mit Brombeeren zum Vanilleeis serviert. Wer eine Eismaschine hat, kann das Eis ganz einfach selber machen. Zutaten: 2 Eigelb 120g Zucker 200ml Milch 200ml Sahne ½ Espressolöffel gemahlene Vanille (z.B. …

Weiterlesen