Rührei all`arrabbiata

Ein richtig schönes herzhaftes Diätabendessen und es geht superschnell. Man kann sogar eine Scheibe Brot dazu essen.

Je nach Geschmack gebt ihr Chili dazu oder nehmt eine scharfe Salami.

Zutaten: (2 Personen)
½ rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 g Cocktailtomaten
etwas frische Petersilie
6 Eier
60 ml Milch
Salz, Pfeffer
50 g dünne geschnittene Salami
1 EL Olivenöl

Zubereitung:
Zwiebel in dünne Streifen schneiden, Knoblauch und Petersilie hacken.
Tomaten halbieren. Salami in Streifen schneiden. Eier mit Milch, Salz und Pfeffer verquirlen.
Salami in einer beschichteten Pfanne ohne Öl knusprig braten und auf ein Küchenkrepp legen.
Öl in die Pfanne geben und Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. Tomaten zugeben und 2 Minuten mit braten.
Mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls aus der Pfanne nehmen.
Nun die Eimasse in die Pfanne geben und stocken lassen. Immer wieder durchrühren. Wenn das Rührei fertig ist, die Salami, Tomatenmasse und Petersilie zugeben.

Ohne Brot 360 kcal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.