Erdbeertiramisu im Glas

Ich sollte bei sehr heißen Temperaturen ein Dessert mitbringen. Klassisches Tiramisu schied daher wegen der rohen Eier aus.
Die Resonanz war unterschiedlich. Ich fand es lecker, Martin und Elisabeth hätte lieber nur Creme gehabt.
Da ich es sehr lange im Voraus machen musste, habe ich den Biskuit nicht getränkt.
Sonst 1 Stunde vorher machen und kühl stellen. Dann muss man die Biskuit aber tränken.
Ich hatte noch fertigen Erdbeersirup, daher konnte ich Schritt 1 überspringen.
Das kann man sicher auch gut mit Johannisbeeren oder Himbeeren machen.

Zutaten: (5 Wassergläser)
500g Erdbeeren
250 g Quark
250 g Mascarpone
1 TL Vanilleextrakt
100 g Löffelbiskuit
3 EL Zucker
1 Limette
1 Pk Vanillezucker
100 ml Orangensaft, Erdbeerlimes oder Amaretto zum Tränken
Minze oder Zitronenmelisse zum Dekorieren

Zubereitung:
Zuerst 150 g Erdbeeren mit 1 EL Zucker pürieren.
Dann in einer Schüssel den Mascarpone, den Quark, 2 EL Zucker, Vanillezucker, Vanilleextrakt, Limettensaft und Abrieb verrühren.

250 g Erdbeeren klein schneiden und vorsichtig unter die Creme heben.
Dann den Biskuit in mundgerechte Stücke brechen und eine Schicht ins Glas geben. GGf tränken. Als nächstes kommt eine Schicht Creme und darauf das Erdbeerpüree.
Nun das Ganze wiederholen.

Zum Schluss mit Erdbeeren und Minze dekorieren.

Mindestens eine Stunde kalt stellen.


Notice: compact(): Undefined variable: limits in /homepages/46/d28901897/htdocs/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 853

Notice: compact(): Undefined variable: groupby in /homepages/46/d28901897/htdocs/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 853